Impressum  |  

Partner  |  

Bier-Kompendium  |  

Sie sind hier: 

>> Startseite 

Fränkische Brauereien

 


Ein starker Pfeiler in Frankens Braukultur ist die Vielfalt der zahlreichen mittelständischen und kleinen Brauereien bis hin zu Kommun- und Gasthausbrauereien.

Nicht wenige kleine Betriebe mit einem Jahresausstoß von zum Teil unter 1.000 Hektolitern bei den Kleinsten brauen ausschließlich für den Ausschank in der eigenen Gaststätte. Jeder Sud schmeckt ein bisschen anders, jede Sorte hat ihr eigenes Aroma - je nachdem, welcher Hopfen und welches Quellwasser verwendet wird. Bei aller Individualität aber haben alle privaten Brauereien etwas gemeinsam, das sie in ihrem Verband zusammenhält:
Sie stehen für Bierqualität in Franken. Das schmeckt man.

 

 

Bierwissen:
===> Was sie schon immer über BIER wissen wollten <===

 

 

Biersorten:

===> Eine Biersorte ist eine Sorte Bier <===
Sie grenzt sich durch eine typische Kombination bestimmter Eigenschaften (wie Brauart, Farbe, Zutaten, Alkoholgehalt, Haltbarkeit und natürlich Geschmack) von anderen Sorten meist deutlich voneinander ab. Einer Biersorte gehören typischerweise mehrere Biermarken an, daher ist eine einzelne Biermarke in den allermeisten Fällen auch keine eigene Biersorte.